Vorstellung




...Fragen und Antworten zu den "kleinen"70er-Jahre CBs: CB/SS50, CB100, CB125, CB200, CB250

Re: Vorstellung

Beitragvon Schlesier » Sa 2. Feb 2019, 21:15

Sieht doch klasse aus. Rosa Rahmen, Power Flower Generation :mrgreen:
Den rechten Seitendeckel in Candy Red habe ich ohne Schriftzug allerdings,
dafür aber in einem guten Zustand.
Benutzeravatar
Schlesier
 
Beiträge: 158
Registriert: So 20. Jan 2013, 22:39

von Anzeige » Sa 2. Feb 2019, 21:15

Anzeige
 

Re: Vorstellung

Beitragvon Peter Ulrich » Sa 2. Feb 2019, 21:36

Hallo Darius,

danke für das Angebot, aber ich habe beide originalen Seitendeckel in rot, auch ohne Schriftzug.Die Deckel kommen erst drauf, nachdem ich sie aus dem Keller hochgeholt habe. Was mir fehlt, ist der Aufbockgriff.Vielleicht hat jemand einen.
Peter Ulrich
 
Beiträge: 89
Registriert: Fr 1. Feb 2019, 22:43

Re: Vorstellung

Beitragvon gruzzel » Sa 2. Feb 2019, 23:07

Moin,

saubere Sache das! Freuen uns auf weitere Berichte und Glück auf!

:idea:

Marco
gruzzel
 
Beiträge: 478
Registriert: Mo 8. Jun 2015, 18:59

Re: Vorstellung

Beitragvon gruzzel » Sa 2. Feb 2019, 23:09

Moin,

wegen Aufbockgriff schaue ich Morgen mal, könnte sein, dass
ich noch einen habe.

:!:

Marco
gruzzel
 
Beiträge: 478
Registriert: Mo 8. Jun 2015, 18:59

Re: Vorstellung

Beitragvon Peter Ulrich » Sa 2. Feb 2019, 23:14

Moin Marco,

super, bin gespannt!

Gruß
Peter
Peter Ulrich
 
Beiträge: 89
Registriert: Fr 1. Feb 2019, 22:43

Re: Vorstellung

Beitragvon dirk550four » So 3. Feb 2019, 15:28

Hallo Peter,

auch von mir ein herzliches Willkommen! Du hast da ein sehr schönes Maschinchen wieder aufgebaut, so weit ist meine noch lange nicht. Gut an den Hundertern ist ja, daß es noch vieles zu kaufen gibt - außer den Aufbockgriffen! Hab neulich einen bei ebay gesehen, der wollte dafür um die 90 Euro haben, und der war auch völlig verrostet, genau wie meiner. Werde den wohl zum neu verchromen geben müssen.

Bin gespannt auf gute Tipps.

Gruß Dirk
dirk550four
 
Beiträge: 56
Registriert: Di 25. Dez 2018, 16:26

Re: Vorstellung

Beitragvon Peter Ulrich » So 3. Feb 2019, 15:52

Hallo Dirk,

vielen Dank! Pass auf, das mit dem Verchromen ist leider nicht mehr so günstig,das kann auch ins Geld gehen. Ich habe letztes Jahr für meine 125er einen fast neuwertigen Griff für 25,-- ergattert, warte lieber ab. Jedenfalls sind 90,--€ eindeutig zu viel!

Gruß Peter
Peter Ulrich
 
Beiträge: 89
Registriert: Fr 1. Feb 2019, 22:43

Re: Vorstellung

Beitragvon Peter Ulrich » So 3. Feb 2019, 16:57

Bild

Bild

Bild

Bild

Hallo zusammen,

hier weitere Bilder meiner Mopeds. Meine CB 125 K5 zusammen mit meiner CB 250 K4, die ich allerdings letztes Jahr verkauft habe. Schönes Bike, aber mir doch zu schwer, gemessen an einer 125er. Warte noch auf eine bezahlbare 175er! Die CB 125 K5 ist noch original mit schöner Patina. Sie hat jetzt gerade mal 20.000 km runter und macht viel Spaß. Da ich ein Leichtgewicht bin, kann ich mit ihr so manch stärkere Maschine und dessen Fahrer zum Staunen bringen.

Wenn ihr wollt könnt ihr noch einige Bilder haben, z.B. TL 125 S.

Viele Grüße
Peter
Peter Ulrich
 
Beiträge: 89
Registriert: Fr 1. Feb 2019, 22:43

Re: Vorstellung

Beitragvon gruzzel » So 3. Feb 2019, 17:12

Moin,

die beiden Maschinen sehen klasse aus! So eine 250er K4 suche ich auch
noch, die gab es ja später auch mit Scheibenbremse. So eine hatte ein
Kumpel von mir, der war unser Held damals... :mrgreen:

Jau, Bilder immer gerne! Leider habe ich keinen Aufbockgriff mehr für
die CB100, nur noch einen für die CB500Four, und der passt definitiv nicht.

:roll:

Marco
gruzzel
 
Beiträge: 478
Registriert: Mo 8. Jun 2015, 18:59

Re: Vorstellung

Beitragvon Peter Ulrich » So 3. Feb 2019, 20:36

Bild

Bild

Bild

So Freunde,
als Betthupferl gibt jetzt noch einpaar Bilder von meiner TL 125 S. Ich hatte sie mir gekauft an Historischen Trialsport zu betreiben. Nachdem die Maschine ja nicht für den Straßenverkehr zugelassen war, brauchte ich immer Hänger und mangels AH-Kupplung an unseren Autos auch einen Freund mit Zugfahrzeug. War umständlich! Noch dazu habe ich für ein drittes Moped keinen Platz, so kam sie wieder weg und ich hoffe, das der jetzige Besitzer aus Niederbayern sie auch artgerecht ausführen kann. Aber sie hat verdammt viel Spaß gemacht, zumal sie kaum mehr als eine 50er gewogen hat. Nun ist aber erstmal Schluß mit Bildern!

Viele Grüße
Peter
Peter Ulrich
 
Beiträge: 89
Registriert: Fr 1. Feb 2019, 22:43

VorherigeNächste

TAGS

Zurück zu Technik

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron