Honda SL 175 - wieder was zu tun...




...Fragen und Antworten zu den "kleinen"70er-Jahre CBs: CB/SS50, CB100, CB125, CB200, CB250

Re: Honda SL 175 - wieder was zu tun...

Beitragvon andijott » Di 23. Jun 2020, 16:35

ja, ich finde auch, dass sich Schaltplan und Beschreibung im WHB widersprechen. Außerdem sehe ich an den Befestigungspunkten für den Regler, dass da noch nie was angeschraubt war?!

Ich denke aber, dass ich das Teil anschließe - schaden kann es ja nicht?

Honda sl 175 wiring diagram.png
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Gruß
Andi J
www.CB100.de
andijott
 
Beiträge: 265
Registriert: Di 5. Feb 2013, 19:13

von Anzeige » Di 23. Jun 2020, 16:35

Anzeige
 

Re: Honda SL 175 - wieder was zu tun...

Beitragvon gruzzel » Mi 1. Jul 2020, 21:32

Moin Andi,

nö, kann nix schaden, denke ich auch. Der Schaltplan ist zu klein,
kann nicht so richtig erkennen, was da Sache ist. Aber ich glaube,
der "Regler" schaltet zwischen kleiner und großer Wicklung der
Lima um, oder besser parallel. Das, was bei der CB100 der Licht-
schalter macht.

:?:

Marco
gruzzel
 
Beiträge: 478
Registriert: Mo 8. Jun 2015, 18:59

Re: Honda SL 175 - wieder was zu tun...

Beitragvon andijott » Do 2. Jul 2020, 15:03

danke, ja, ich probiere es mal aus, wird schon nix explodieren ;-)
Gruß
Andi J
www.CB100.de
andijott
 
Beiträge: 265
Registriert: Di 5. Feb 2013, 19:13

Re: Honda SL 175 - wieder was zu tun...

Beitragvon andijott » So 13. Sep 2020, 22:09

….nach einer Pause - während der ich auf den ausgebeulten Tank warten musste - konnte es nun weitergehen. Tank drauf, Sprit rein, mal vorsichtig getreten - SL läuft! ...HONDA halt....mehr demnächst
Gruß
Andi J
www.CB100.de
andijott
 
Beiträge: 265
Registriert: Di 5. Feb 2013, 19:13

Re: Honda SL 175 - wieder was zu tun...

Beitragvon gruzzel » Di 22. Sep 2020, 16:59

Moin,

saubere Sache! So soll es sein!

:D

Marco
gruzzel
 
Beiträge: 478
Registriert: Mo 8. Jun 2015, 18:59

Re: Honda SL 175 - wieder was zu tun...

Beitragvon Peter Ulrich » Di 22. Sep 2020, 17:11

Hallo Andi,

schön, dass die SL läuft. Wie klingt so eine 175er, doch kräftiger und tiefer als der 125er Twin, oder? Würde ich gerne mal hören.

Grüße
Peter
Peter Ulrich
 
Beiträge: 89
Registriert: Fr 1. Feb 2019, 22:43

Re: Honda SL 175 - wieder was zu tun...

Beitragvon andijott » Di 29. Sep 2020, 18:47

Hallo zusammen,

wie bereits früher mal geschrieben habe ich von Elektrik null Ahnung....deshalb folgende Frage: als Blinkrelais will ich das "MOTOGADGET M-Flash" anschließen, Schaltplan siehe hier:
motogadet.png


Problem: beim eingebauten CB200-Blinkerschalter gibt es kein schwarzes Kabel (49a). Im Internet habe ich was gefunden von "zwischen plus vom zündschloss und blinkerschalter am lenker" anschließen. Aber welches Kabel ist das bei HONDA?
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Gruß
Andi J
www.CB100.de
andijott
 
Beiträge: 265
Registriert: Di 5. Feb 2013, 19:13

Re: Honda SL 175 - wieder was zu tun...

Beitragvon Schlesier » Di 29. Sep 2020, 19:15

Normalerweise vom Binkerschalter am Lenker kommen drei Kabel, Orange, Helblau und Grau.Den Blinkreleis solltest du an den grauen Kabel anschließen.
Benutzeravatar
Schlesier
 
Beiträge: 158
Registriert: So 20. Jan 2013, 22:39

Re: Honda SL 175 - wieder was zu tun...

Beitragvon andijott » Mi 30. Sep 2020, 20:32

danke, Darius! ...am WE mache ich mich mal dran
Gruß
Andi J
www.CB100.de
andijott
 
Beiträge: 265
Registriert: Di 5. Feb 2013, 19:13

Re: Honda SL 175 - wieder was zu tun...

Beitragvon andijott » Fr 2. Okt 2020, 11:08

...irgendwas stimmt immer noch nicht, beim Anschluss der Blinker fliegt i8mmer die Sicherung raus.Muss noch mal tiefer schauen....
Gruß
Andi J
www.CB100.de
andijott
 
Beiträge: 265
Registriert: Di 5. Feb 2013, 19:13

VorherigeNächste

TAGS

Zurück zu Technik

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron